Soja Usa MP3 Free Download

  • Bayerischer Rundfunk
  • 20 October 2017
  • 53,634x plays

Download Gentechnik und Glyphosat: Sojaernte in den USA | Unser Land | BR Fernsehen MP3 music file at 320kbps audio quality. Gentechnik und Glyphosat: Sojaernte in den USA | Unser Land | BR Fernsehen music file uploaded on 20 October 2017 by Bayerischer Rundfunk.

  • Play
  • Stop it

Soja Usa

Gentechnik und Glyphosat: Sojaernte in den USA | Unser Land | BR Fernsehen

  • Bayerischer Rundfunk
  • 20 October 2017
  • 53,634x plays

SOJA / usa " I don't wanna wait"- Live @ Ostróda Reggae Festival 2010

  • bombaclass
  • 24 January 2011
  • 324,483x plays
... · SOJA Usa

USA: Soja-Krise in Iowa | Weltspiegel

  • Weltspiegel
  • 27 August 2018
  • 37,680x plays

SOJA / usa - "Don't Forget" Live @ OSTRÓDA REGGAE FESTIVAL 2010

  • bombaclass
  • 24 January 2011
  • 63,845x plays
... · SOJA Usa

Riego por pulsos en soja y maní, USA. Riego tecnificado. Surge irrigation

  • Riego por pulsos, Surge irrigation
  • 02 February 2018
  • 2,347x plays

Case IH Axial Flow 6130 - soja dorsen, USA

  • Mick Jaguar
  • 06 December 2019
  • 809x plays

COLHEITA DE SOJA NA #NEVE# EM MINNESOTA EUA 4 S680 JOHN DEERE 40 PÉS

  • Cristiano Soares
  • 20 November 2018
  • 19,241x plays

SOJA usa Live Ostróda Reggae Festival 2010 YouTube

  • daniel castro
  • 15 November 2011
  • 863x plays
... · SOJA Usa

EL COMIDISTA | Usa la salsa de soja para algo más que mojar el sushi

  • El Comidista en EL PAÍS
  • 01 February 2019
  • 103,067x plays

Soja-Spezial Nr. 5: Wie die Sojaernte gelingt

  • agrarheute
  • 16 September 2014
  • 47,575x plays

Soja aus Bayern: Heimisches Eiweißfutter | Unser Land | BR Fernsehen

  • Bayerischer Rundfunk
  • 06 October 2017
Seit rund 30 Jahren ernten die Stadlhubers in Aschau am Inn Sojabohnen, mit Erfolg. Doch viele Landwirte scheuen den Anb ...

Pestizide: Pflanzenschutz mit Nebenwirkungen | Faszination Wissen | Doku | BR

  • Bayerischer Rundfunk
  • 02 September 2016
In Deutschland werden jährlich 40.000 Tonnen Pestizide eingesetzt. Welche Folgen das für die Umwelt, die Tierwelt und ...

Ernten auf russischen Riesenfeldern | Unser Land | BR Fernsehen

  • Unser Land
  • 27 December 2019
Ein Oberfranke als Landwirt in Russland: Christian Kowalczyk bewirtschaftet zusammen mit seiner russischen Frau Anna sü ...

Getreideernte in Bayern: Wo gibt es noch Haferfelder | Unser Land | BR

  • Bayerischer Rundfunk
  • 04 August 2017
In Deutschland war Hafer nach Roggen lange Zeit die wichtigste Getreideart. Doch inzwischen sieht man Haferfelder nur no ...

Aus alt mach neu? Vergessene Getreidesorten | Schwaben & Altbayern | BR Fernsehen

  • Bayerischer Rundfunk
  • 29 July 2019
Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft fördert den Anbau alter Getreidesorten. In der Biosphärenregion Berc ...

Holstein America: February 2018

  • HolsteinUSA
  • 05 February 2018
Holstein Association USA pays tribute to dairy farmers from coast to coast during the premiere episode of Holstein Ameri ...

Amarant statt Mais: Alternative in der Biogasanlage? | Unser Land | BR Fernsehen

  • Bayerischer Rundfunk
  • 13 October 2017
Mais ist das ideale Futter für Biogasanlagen. Denn Mais bringt die höchst mögliche Stromausbeute. Doch ist auch Amara ...

Dürre im Norden: So trocken sind Felder und Wälder | NDR | Doku | 45 Min

  • NDR Doku
  • 08 June 2020
Die Böden von Feldern, Weiden und Wäldern sind größtenteils ausgetrocknet. Wie stellen sich Landwirte, Förster und ...

Gentechnik in unserem Essen - Grund zur Panik?

  • Dinge Erklärt – Kurzgesagt
  • 06 February 2018
Sind genmodifizierte Organismen ungesund oder ist die Angst vor ihnen unbegründet? Soundcloud: http://bit.ly/2n8dAE5 ...

Mastbullen auf Stroh: Was ist ein Tretmiststall? | Unser Land | BR Fernsehen

  • Unser Land
  • 08 November 2019
Was ist ein Tretmiststall? Täglich wird frisches Stroh eingestreut und die Rinder misten quasi selbst aus, indem sie d ...

Schwierige Hanfernte | Unser Land | BR Fernsehen

  • Unser Land
  • 27 September 2019
Bei Hanf denkt jeder an Cannabis und Kiffen, deshalb wird der Anbau von THC-freien Nutzhanf-Sorten streng überwacht. E ...

Rise Above Tour in den USA – Mit dem BiG X im Mais

  • KRONE
  • 26 April 2019
Sebastian Tillmann war fünf Wochen auf Vorführtour in Kalifornine, USA, mit dem KRONE BiG X 780 und 880, um den neuen ...

Alte Kulturpflanze: Lein in Bayern | Unser Land | BR Fernsehen

  • Unser Land
  • 06 September 2019
Blau blühende Felder - früher war Lein weit verbreitet. Heute sieht man ihn in Bayern kaum mehr. Dabei liefern Leinsam ...

Landwirtschaft in den USA 1970 DOKU

  • MAB Medienarchiv Bielefeld |Frank Becker Stiftung|
  • 14 December 2019
Der Farbfilm berichtet in Realaufnahmen mit deutschem Kommentar über die Landwirtschaft in den USA der frühen 70er Jah ...

Sauberes Biogas-Futter: Waschanlage für Zuckerrüben | Unser Land | BR

  • Bayerischer Rundfunk
  • 10 November 2017
Zuckerrüben als "Futter" für Biogasanlagen sind eine Alternative zu Mais. Allerdings müssen sie vorher gereinigt werd ...

Mit dem Mähdrescher durch die Great Plains - Amerikas Mittelwesten

  • Doku24
  • 26 February 2020
Die Great Plains, Amerikas "Große Ebenen", erstrecken sich östlich der Rocky Mountains von der kanadischen Grenze bis ...

Von Soja und Bohnen BR Unter unserem Himmel

  • Die Veguerilla
  • 06 October 2017
Bei Soja denken viele nur an Tofu und Fleischersatz für Vegetarier. Dabei enthalten die unscheinbaren Hülsenfrüchte e ...

Lohnunternehmen Henke – Grünfutterernte & GPS-Silage | Teil 2

  • landtechnikvideos de
  • 13 August 2020
Das Lohnunternehmen Henke aus dem niedersächsischen Landkreis Diepholz blickt bereits auf eine 50-jährige Geschichte z ...

35C3 - Genom-Editierung mit CRISPR/Cas

  • media.ccc.de
  • 28 December 2018
https://media.ccc.de/v/35c3-9838-genom-editierung_mit_crispr_cas “Eine neue Hoffnung” oder “Angriff der Klonkrieg ...

Ruhe Agrar Teil 5: Der neue Standort Picher - Mähdrusch & Bodenbearbeitung Massey Ferguson Technik

  • landtechnikvideos de
  • 13 November 2020
Der Landwirtschaftsbetrieb Ruhe Agrar bewirtschaftet mehrere tausend Hektar Agrarflächen in Nord- und Ostdeutschland. D ...

Public Response On Soja Usa

Hans Stopfer10 Months ago
Würde in Deutschland ein kostendeckender Preis für gentechnikfreie Sojabohnen gezahlt werden, 45 statt 35 Euro, bräuchten wir keine Belastete Ware aus USA zukaufen!!! Es gibt Noch viel Arbeit für unsere EU Politiker!
Ben _10 Months ago
Eine Fruchtfolge von 2 Kulturen von denen die Kultur Mais auch noch stark Humus (organisches abgestorbenes und zersetztes pflanzenmaterial das gut Nährstoffe und Wasser hält) abbauend ist. Sehe ich diese Variante als nicht Grade Boden-fördernd an. Auch können Krankheitserreger bei z.B. Soja nicht gut durch so eine Fruchtfolge minimiert werden. Sie können zum Beispiel 1 Jahr im Boden überdauern oder sich halten über Ausfall Soja so können die Viren schneller und effizienter den kompletten Kultur bestand vernichten als vor den ersten 2 Jahren. Klar dies kann man wieder eingegrenzen durch z.B. spritzen, jedoch kostet spritzen Geld. Kommen wir nun zum Teil der Gentechnik. Ich bin leider nicht genug im Fach um euch zu sagen was es für Auswirkungen auf Menschen hat, jedoch kann ich etwas sagen zu der Bildung von resistenten.Wie im Video erzählt gibt es Mais der resistent gegen den Maiszünsler ist. Jedoch kam die Vermutung auf, dass die Maiszünsler gegen die Resistenz des Maises eine Resistenz bilden könnten. Dieses Problem könnte man jedoch meiner Meinung nach ganz schnell verhindern, in dem man den Maiszünsler zu fressen gibt Z.B. in dem man jede zehnte Pflanze Gentechnisch unverändert lässt.
Larry Nivren10 Months ago
Wenn's so gut ist DANN SCHREIBT's DRAUF.... TRANSPARENZ ist ALLES.... Wenn jemand was verheimlicht, ist es IMMER SCHLECHT!
Larry Nivren10 Months ago
Die Amis kriegen halt alles kaputt....
Ingo Hannecker10 Months ago
Leute habt ihr genau hingeschaut und zugehört? Gen-manipulierte-pflanzen, Chemie-spritzen und in der Tier-Haltung Wachstumshormone alles was unsere Landwirte nicht oder mit schweren Auflagen in geringen Mengen anwenden dürfen. Trotzdem kommen diese erzeugten Produkte auf unseren Markt, Handel dank der tollen Handelsverträgen mit USA und Süd-Amerika da wünsche euch noch guten Appetit!
MrPummi8810 Months ago
Es ist leider ein weit verbreiteter Irrglaube (in Deutschland), dass Landwirtschaft weiter so funktionieren kann (muss), wie wir es aus den letzten Jahrzehnten kennen. Auf möglichst der gleichen Fläche muss immer mehr produziert werden. Ohne sich zu verändern, kann das nicht funktionieren. Will man darauf verzichten, muss überall trocken gelegt und abgeholzt werden. Aber das wäre ja auch wieder böse... Im Endeffekt ist der Verbraucher schuld. Würde er mehr zahlen wollen, kämen viele billige Massenprodukte gar nicht erst zur Geltung.
Mrry 2510 Months ago
Wenn ich schon höre zwei Früchte in der Folge zu haben dann frage ich mich schon warum ich überhaupt Landwirt gelernt habe und mir die Gute Fachliche Praxis eingebläut wurde. Die Bodengesundheit soll einem am Herzen liegen und das ist bei zwei Früchten die nicht gerade Bodenfreundlich sind nicht möglich. Die Böden dürften schon bald keine Erträge erbringen.
s w10 Months ago
Was ist.verkehrt an der Moderne? Mehr Menschen müssen ernährt werden. Und ja auch Evolution ist normal. Der Mensch ist schlau. Agrarwirtschaft muss man studieren. Heute diskutieren Laien und überzeugen bei Wahlen. Ich bin auch kein Arzt nur mit netdoktor..de Ich weiss Landwirte sind mal gut und mal schlecht. In Masse aber gut. Nicht anders wie in der Baubranche. Nur weil paar Pfuscher am Werk sind, sind es alle.
Mart65510 Months ago
Kommt mir das kotzen 🤮 und wir als deutsche Bauern sollen die Welt retten 🤦🏻‍♂️
Cedrxc_10 Months ago
Ich glaube die Amerikaner sollten von uns Lernen wie Landwirtschaft nachhaltig geht... oder auch generell

Top Downloads

Recently Download


Recently Searches


Public Response On Soja Usa

Hans Stopfer10 Months ago
Würde in Deutschland ein kostendeckender Preis für gentechnikfreie Sojabohnen gezahlt werden, 45 statt 35 Euro, bräuchten wir keine Belastete Ware aus USA zukaufen!!! Es gibt Noch viel Arbeit für unsere EU Politiker!
Ben _10 Months ago
Eine Fruchtfolge von 2 Kulturen von denen die Kultur Mais auch noch stark Humus (organisches abgestorbenes und zersetztes pflanzenmaterial das gut Nährstoffe und Wasser hält) abbauend ist. Sehe ich diese Variante als nicht Grade Boden-fördernd an. Auch können Krankheitserreger bei z.B. Soja nicht gut durch so eine Fruchtfolge minimiert werden. Sie können zum Beispiel 1 Jahr im Boden überdauern oder sich halten über Ausfall Soja so können die Viren schneller und effizienter den kompletten Kultur bestand vernichten als vor den ersten 2 Jahren. Klar dies kann man wieder eingegrenzen durch z.B. spritzen, jedoch kostet spritzen Geld. Kommen wir nun zum Teil der Gentechnik. Ich bin leider nicht genug im Fach um euch zu sagen was es für Auswirkungen auf Menschen hat, jedoch kann ich etwas sagen zu der Bildung von resistenten.Wie im Video erzählt gibt es Mais der resistent gegen den Maiszünsler ist. Jedoch kam die Vermutung auf, dass die Maiszünsler gegen die Resistenz des Maises eine Resistenz bilden könnten. Dieses Problem könnte man jedoch meiner Meinung nach ganz schnell verhindern, in dem man den Maiszünsler zu fressen gibt Z.B. in dem man jede zehnte Pflanze Gentechnisch unverändert lässt.
Larry Nivren10 Months ago
Wenn's so gut ist DANN SCHREIBT's DRAUF.... TRANSPARENZ ist ALLES.... Wenn jemand was verheimlicht, ist es IMMER SCHLECHT!
Larry Nivren10 Months ago
Die Amis kriegen halt alles kaputt....
Ingo Hannecker10 Months ago
Leute habt ihr genau hingeschaut und zugehört? Gen-manipulierte-pflanzen, Chemie-spritzen und in der Tier-Haltung Wachstumshormone alles was unsere Landwirte nicht oder mit schweren Auflagen in geringen Mengen anwenden dürfen. Trotzdem kommen diese erzeugten Produkte auf unseren Markt, Handel dank der tollen Handelsverträgen mit USA und Süd-Amerika da wünsche euch noch guten Appetit!
MrPummi8810 Months ago
Es ist leider ein weit verbreiteter Irrglaube (in Deutschland), dass Landwirtschaft weiter so funktionieren kann (muss), wie wir es aus den letzten Jahrzehnten kennen. Auf möglichst der gleichen Fläche muss immer mehr produziert werden. Ohne sich zu verändern, kann das nicht funktionieren. Will man darauf verzichten, muss überall trocken gelegt und abgeholzt werden. Aber das wäre ja auch wieder böse... Im Endeffekt ist der Verbraucher schuld. Würde er mehr zahlen wollen, kämen viele billige Massenprodukte gar nicht erst zur Geltung.
Mrry 2510 Months ago
Wenn ich schon höre zwei Früchte in der Folge zu haben dann frage ich mich schon warum ich überhaupt Landwirt gelernt habe und mir die Gute Fachliche Praxis eingebläut wurde. Die Bodengesundheit soll einem am Herzen liegen und das ist bei zwei Früchten die nicht gerade Bodenfreundlich sind nicht möglich. Die Böden dürften schon bald keine Erträge erbringen.
s w10 Months ago
Was ist.verkehrt an der Moderne? Mehr Menschen müssen ernährt werden. Und ja auch Evolution ist normal. Der Mensch ist schlau. Agrarwirtschaft muss man studieren. Heute diskutieren Laien und überzeugen bei Wahlen. Ich bin auch kein Arzt nur mit netdoktor..de Ich weiss Landwirte sind mal gut und mal schlecht. In Masse aber gut. Nicht anders wie in der Baubranche. Nur weil paar Pfuscher am Werk sind, sind es alle.
Mart65510 Months ago
Kommt mir das kotzen 🤮 und wir als deutsche Bauern sollen die Welt retten 🤦🏻‍♂️
Cedrxc_10 Months ago
Ich glaube die Amerikaner sollten von uns Lernen wie Landwirtschaft nachhaltig geht... oder auch generell